Schlagwort-Archive: mediencampus

Web-Editing: mehr als nur Schreiben

Den Sommer 2015 nutzten achzig Onkomm-Studierende kreativ. Das Ergebnis: einundzwanzig Webseiten für fiktive Unternehmen.

Veröffentlicht unter #onkomm, Lehre, Medien, Onlinekommunikation, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Community-Manifest als krönender Abschluss für das erste Onkomm-Barcamp

Gestern fand im Web Literacy Lab die letzte Gruppenarbeitsphase vor der Weihnachtspause statt. Am 15. Januar ist bereits Abschlusspräsentation. Die zwölf Gruppen des über achzig Personen starken Semesters werden ein Manifest für die Onkomm-Community präsentieren.

Veröffentlicht unter #onkomm, Lehre, Onlinekommunikation, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das erste Onkomm-Barcamp läuft, als hätten die Studis nie etwas anderes gemacht

Ich habe – ehrlich gesagt – ganz schön geschwitzt, als bei der Vorbereitungsveranstaltung Fragen über Fragen kamen. Die Gretchenfrage “Konnte ich mich verständlich machen?” hätte ich im Anschluss an die Veranstaltung tendenziell eher mit einem “nein” beantwortet. Umso verwunderter war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #onkomm, Lehre, Onlinekommunikation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vorbereitungen für das erste Onkomm-Barcamp laufen auf Hochtouren

Zusammen mit Thomas Pleil habe ich das Konzept für das Web Literacy Lab auf zwei Barcamps, dem #clc14 und dem #cosca14 vorgestellt. Mir persönlich hilft das sehr, denn ich entdecke beim Vorstellen, ob es noch Elemente gibt die nachgebessert werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #onkomm, Lehre, Onlinekommunikation | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar