Twitter Tagebuch von designeon 2012-07-08

  • @edyssee ich habe gerade noch etwas angefĂĽgt und gehe jetzt laufen. 🙂 #blogsprint #
  • @pallaske Ah, jetzt verstehe ich.. Wird Zeit fĂĽr den Feierabend! 🙂 Eine Runde #blocksprint #
  • @mons7 grööööhhhhhllllll #blogspring vs. #blocksprint #
  • @dieHauteCulture @moeffju @CarolynMoye GrĂĽndet doch eine WG. Das ist insgesamt gĂĽnstiger. #
  • @pallaske muss ich das verstehen? #
  • Ich leite mal weiter an @dieHauteCulture –> sie sucht auch! @moeffju @CarolynMoye 500 € ist möglich, hängt von der Gegend ab, Hamm evtl. #
  • Jetzt wĂĽrde ich am liebsten einmal um den Block joggen, aber es ist schon dunkel. hmmm…. #
  • @mons7 @dieGoerelebt Da mach ich doch glatt mit! 🙂 #blogsprint #twitterbuch #
  • #Blogsprint Wo ist denn jetzt das Foto, auf dem ich bin? #
  • @acwagner Eine weitere praktikable und faire Möglichkeit: Benotung von Teams. Mal schauen, wie ich beim nächsten Mal vorgehe. #
  • @acwagner Jedes einzelne Interface anhand des Kriterienkatalogs durchforsten… Puh! Manches lässt sich schwer kategorisieren. #
  • @acwagner Habe ich ja gemacht. Schriftliche Arbeit? Kein Thema! Aber beim Bewerten eines Interfaces wird es zunehmend komplex! #
  • Puh! Es ist immens schwer, jeden Einzelnen gerecht zu bewerten! Worauf legt man den Fokus? Was lässt man durchgehen? #
  • Ein brauchbares Prototyping Tool: http://t.co/eKGQHmGh #Axure Das Tool ist aber leider kein #OpenSoure #Tool #Prototyping #
  • Oh nein, jetzt bloĂź nicht twittern…. Studienarbeiten anschauen! 🙂 #
  • Ich benote gerade die Studienarbeiten meiner Studenten. Wow, da sind wirklich tolle Arbeiten dabei. 🙂 #HSRM #
Share SHARE
Dieser Beitrag wurde unter Twittertagebuch abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*